Herzlich Willkommen im Seelen der Nacht Selbsthilfe- und Anti-Suizid- Forum und Chat.
Mit diesem Forum möchten wir Menschen in schwierigen Lebensphasen ansprechen und ihnen eine Basis zum gegenseitigen Austausch schaffen.
 
PortalStartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 18:34

Meine Meinung ist immer, nach 2 Stunden ist man wieder auf sich gestellt ich baue darauf nicht wirklich bei Ärzten.. Ist ja logisch,  Psychologen sind auch nur 1x in der Stunde da..

Freunde sind was Anderes!!!!

Ich hasse Psychologie trotzdem!!
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 19:51

Sommerlaune2312 schrieb:
Meine Meinung ist immer, nach 2 Stunden ist man wieder auf sich gestellt ich baue darauf nicht wirklich bei Ärzten.. Ist ja logisch,  Psychologen sind auch nur 1x in der Stunde da..

Freunde sind was Anderes!!!!

Ja, kann ich verstehen - hilft es dir gar nicht, zum Psychologen zu gehen, oder ist es nur "nicht so toll"? Denn wenn du dich da richtig unwohl fühlst, solltest du das jemandem sagen, um vielleicht den Psycholgen zumindest wechseln zu können, denke ich.

LG Ica :)
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 20:01

Die Termine mit dem Jugendamt waren auch ein Reinfall.. Am Ende hat es nur interessiert, dass der MANN, mir Zigaretten geschickt hat.(An eine Freundin)  Er wollte mir nur helfen. Viel über das Jugendgesetz geredet,  weil die Erziehungsberichtigte immer daneben saß, die Termine Zuhause stattfanden.Anzeige und fertig.
Dass er mir dabei geholfen hat,  dass Jugendamt einzuschalten über ein Jahr für mich jeden Tag da war ist auch egal. Meine Lehrer angeschrieben,  Tipps gegeben Aber, das habe ich erst in Kur erzählt,  nur so am Rande. Besser so,  einen netten Satz gab es über den Mann im Bericht immerhin.

Im Therapiezentrum bin ich ausgerastet. Eine Panikattacke und ich musste kotzen. Es war halt zu viel für mich. Dann haben meine Therapeuten die Erziehungsberichtigte informiert.Sie fanden das Verhalten meiner Eltern auch nicht normal trotzdem.


Ein Krankenwagen wurde gerufen!  Die Leute dort haben gesagt,  sie würden sofort meinen Arzt anschreiben. Und mir helfen,  als sie den Oberarzt angerufen hatten, sofort Psychiatrie. Sie entscheidet. Abgewendet. Die ASSISTENTSÄRZTIN hatte versprochen, meinem Hausarzt zu schreiben,  damit ich von meiner Familie weg kann.
Bis heute ist nichts passiert,  nur Medikament gegeben und nach Hause. Für Notfälle, aber meine Mutter, hatte sie mir einfach in den Mund gelegt.

Die Folge waren herzrassen,  Geschmackstverlust und Müdigkeit.
Auch da kein Wort von Suizidgedanken.

Mittlerweile ist es okay,  die Zeit ist vergangen.  Und man hat aus dem Fehlern gelernt. Kein Vertrauen in den Menschen zu haben, sie haben keine Ahnung.

In ein Paar Wochen bin ich weg und in 3 Monaten 18. Das Leben geht weiter,  ich habe gelernt alleine und vorsichtig zu sein Zwei, Drei gute Leute sind Okay.
Nach oben Nach unten
Reiner
Plapper-Seele
Plapper-Seele


Schwein

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 20:09

Ich geh zeit langem nicht mehr zum Psychiater / Pyschologie... die sagen kein Wort, hören nur zu.

Die Verschreiben nur Metikamente und "Tschüss"... und deswegen nehme ich auch keine Tabletten, und das hab ich auch so oft gesagt gehabt, und jetzt mag ich auch nicht mehr.


Also Sage ich auch nur das was die anderen Hören wollen...


Also Verstehe ich all zu gut Sommerlaune, das du kein Vertrauen mehr hast... ich habe auch keine.
Nach oben Nach unten
Reiner
Plapper-Seele
Plapper-Seele


Schwein

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 20:22

Hört sich extrem an Sommlerlaune
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 21:02

Und noch was: Ich verabscheue Psychologie, es ist furchtbar. Ein Witz die Leute Vertrauen darauf,  aber es ist immer dass gleiche Man muss alles erzählen, ist aufgekratzt. Nichts Schlimmeres auf der Welt.Ich hasse es, aber ich habe immer gelacht.
Einer konnte es aber gewohnt ganz gut. Wirklich gut. Die Ausnahme.
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 21:23

Von den Medikamenten war ich totalinkontinent.Dass längste war Aripripazol 5mg.Zwar waren sie sich bei der Diagnose nie ganz sicher. Ich war auch vorher Inkontinent, im Form von Belastungsinkotienenz.
Ich war vor der Psychiatrie acht Tage im Krankenhaus. Musste Windeln tragen. MRT und andere Untersuchgen haben nichts gebracht. Meine Mutter hat mir oft auf den Kopf geklopft.   Gesagt,  Psyisch Krank usw. Mittlerweile hat sich alles zum Urzustand gelegt, aber da ich damals zu schwach war, sollte ich im Liegen gewickelt werden. Seit Jahren kämpfen wir um Pflegestufe 2, meine Mutter hat sich wenig drum gekümmert hat. Habe ich erst jetzt zwei. Eine Wertmarke habe ich auch erst seit kurzem weil mein Vater sein Auto auf sich angemeldet hat, um Steuern zu sparen. Meine Schwester hatte schon vorher eine.Und nur, 80% statt 100%.

Zwar habe ich jetzt ein Rezept für Inkontinenz,  aber es klappt auch ohne soweit.Ich hatte auch Hoßes. Fieber und einen schweren Harnwegsinfekt.

Und ich hasse Psychologie!  Wirklich!! Naja nicht ganz, wegen der einen Person aber sonst. Hass!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 20 März 2017 - 22:33

Hallo
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Di 21 März 2017 - 19:42

Ich hasse Psychologie,, es ist wie eine Krankheit. Diese Throrien. Ich habe etwas dagegen, wenn Leute es mögen.Ja gut, die meisten Psychologen sind Lügner und mies.Stellen Behauptungen auf. Sehr schlechte Menschen..
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mi 22 März 2017 - 15:31

Ja, das Leben geht weiter,  man lernt alte Freunde kennen.
Seit kurzem Pflegestufe zwei. Seit 25.11.16. Jetzt sind es Pflegegrade. Gut, ich werde mich nicht umbringen. Bei Pulsadern aufgeschlitzen sind es 5% Erfolgschance. Da bleibe ich lieber am Leben,  als normal in die Psychiatrie zu gehen. Und das alles normal zu haben Und ja, reden tut gut. Und dass was im Sommer war,  brauche ich nicht nochmal unbedingt...Für die Methode Ersticken fehlen mir die Mittel dazu.
Nach oben Nach unten
Reiner
Plapper-Seele
Plapper-Seele


Schwein

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mi 22 März 2017 - 16:04

Das Hört sich ja gut an, das du alte Kontakte wieder Auffrischen willst... Wünsche dir viel Erfolg dabei.
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Do 23 März 2017 - 23:02

Seit Anfang März, hat ich Erfahrungen mit dem Psychater.Da er kein Grund gesehen hat. War es erstmal bei zwei Terminen geblieben. Ich habe mir eine Weile weh getan, seit März 2016. Aber nur, an einer Fingerkuppe den Rasierangewand.Und, der Oberschenkel rechts . Anders, als bei vielen will ich nicht, dass es ausfällt und wegen dem Psychater auch nicht. Im Sommer 2016, habe ich aufgrund von Psychiatrie komplett aufgehört, da es meiner Mutter beim Baden ausfällt, war der Oberschenkel nur ein paar Monate dran.

Bei meiner Abschlussfahrt, habe ich versucht, mir Rasierklingen zu besorgen, weil es mit Einwegrasier anstrengend ist. Es muss ja einen Weg geben, um irgendwie was zu packen. Ja, es fehlt mir. Aber nein, das Risiko ist zu hoch.

Meine Lehrerin, hat mich zum Gespräch gebeten, weil ich gesagt habe, ich hätte mir etwas gekauft. Ich habe es zuerst nicht verraten, aber irgendwann doch abgeben. Danach, wollte mir meine Freundin helfen, den Einwegrasier auf zu knacken. Da wir ein Zimmer geteilt hatten, war dass gut möglich. Danach, war Zimmertausch an der Reihe.
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Fr 24 März 2017 - 11:32

Nachtrag :

Danach konnte ich mich nicht Entschuldigen. Man hat mir auch die restlichen Einwegrasier weggenommen. Man hatte auch Taschenkontrollen durchgeführt.

Als wir wieder da waren, habe ich ihn gefragt wo sie sind: "Er sagte im Müll in Italien"

Er fügte noch hinzu: Das er meine Eltern darüber informiert. Er sagte auch, ich würde höchstwarscheinlich, meine Pulsadern treffen. Er machte auch Bewegungen. Sagte noch: " Damit mir niemand an den Karren fährt ".

Als die Anzeige war, versuchte ich im PC Unterricht, meinen Freund zu kontaktieren. Ich wusste nicht, dass die Anzeige schon abgewiesen worden war. So bekam ich PC verbot bis zum Ende der Schulzeit.

Er hatte nichts besseres zu tun gehabt, als dass. Selbst als er wusste, das die Anzeige vom Tisch war.

Man hätte es versuchen können.
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Fr 24 März 2017 - 21:21

Wie groß ist denn momentan dein Drang, dir weh zu tun?
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 25 März 2017 - 18:51

Ica schrieb:
Wie groß ist denn momentan dein Drang, dir weh zu tun?

Nein! Doch er ist groß. Ich tue mir weh, um meinen Frust loszuwerden. Mehr nicht. Es tut mir nicht leid.

Warum weißt du, ja!!
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 25 März 2017 - 20:19

Ist er für dich irgendwie kontrollierbar? Also der Drang, dir weh zu tun? :(
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 25 März 2017 - 20:28

Ica schrieb:
Ist er für dich irgendwie kontrollierbar? Also der Drang, dir weh zu tun? :(

Yep. Es versteckt zu tun. Wegen dem Seelenklemper.
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 25 März 2017 - 20:32

Hm okay... und hast du einen Einfluss darauf, wann und wie stark du es machst? Oder hast du in dem Moment gar keine "Kontrolle" mehr über dich?
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 25 März 2017 - 20:53

Ica schrieb:
Hm okay... und hast du einen Einfluss darauf, wann und wie stark du es machst? Oder hast du in dem Moment gar keine "Kontrolle" mehr über dich?

Ich finde ich habe Kontrolle und zwar eine sehr gute..
Ich gehe nicht zum Psychooologen.
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    So 26 März 2017 - 0:10

Du hast Kontrolle, das macht die Sache immerhin schonmal ein bisschen besser :).
Wie gehts dir denn inzwischen sonst so? Besser als früher? Schlechter? Oder gleich?
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    So 26 März 2017 - 13:21

Ica schrieb:
Du hast Kontrolle, das macht die Sache immerhin schonmal ein bisschen besser :).
Wie gehts dir denn inzwischen sonst so? Besser als früher? Schlechter? Oder gleich?

Das sind mir zu viele Fragen!  Mir geht's gut. Ich bestätige es hiermit ausdrücklich.

Liebe Grüße,

Sommer
Nach oben Nach unten
Ica
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Pferd

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    So 26 März 2017 - 20:20

Gut, okay, das freut mich sehr :).
Nach oben Nach unten
Sommerlaune2312
Gelegenheits-Seele
Gelegenheits-Seele



BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Mo 27 März 2017 - 20:13

Der Tag ist mir zu lang. Ich habe keine Lust mehr auf das Leben.
Auch, weil ich erfahren habe dass die "klitzekleine Tablette" haldol war. Das passt auch weil der "Arzt" in der Kur etwas von haldol erwähnt hat.( Nicht in meiner Nähe) Aber gehört reicht.

Ich weiß auch, dass es 25 mg waren. Einmal habe ich einen Bericht gelesen. Wo etwas von 25mg stand.Es müsste der von der Ärztin (Notfallklinik) gewesen sein, weil da noch nichts von Suizidgedanken war. ( Dem gegenüber war es anders) nicht einmal Gespräch geführt. Außer die Aufnahme.. Aber ich versuchte mich irgendwie zu entschuldigen. Warum weiß ich nicht. Aber ich wollte nicht da bleiben, warum weiß ich ganz genau. Mehr Informationen gibt es nicht.
Nach oben Nach unten
Darknox
Plapper-Seele
Plapper-Seele
avatar

Tiger

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Sa 1 Apr 2017 - 2:45

lass den Kopf net hängen, weisst ja wie du mich kontaktierst wen was is. Gruß Micha
Nach oben Nach unten
Reiner
Plapper-Seele
Plapper-Seele


Schwein

BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    Di 11 Apr 2017 - 17:46

Darknox schrieb:
lass den Kopf net hängen, weisst ja wie du mich kontaktierst wen was is. Gruß Micha


Das gild auch für mich!!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!    

Nach oben Nach unten
 
Mein Leben, meine Fehler ACHTUNG TRIGGER!!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Seelen der Nacht ~ Selbsthilfe- und Anti-Suizid-Forum :: Gästebereich :: Seelenleid-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: